Pfeil rechts
9

Leider is mein puls immer wo hoch durch die herzangst....

Nur in ruhe oder im.schlaf geht er bissi runter

30.07.2018 13:59 • #21


Dass der Puls tagsüber immer mal höher ist, das ist normal, je nachdem was du gerade gemacht hast. 1,25 mg Bisoprolol ist wirklich nicht viel.nwarum willst du es nicht Mal versuchen, es eine Zeit lang durchzunehmen,? Ich nehme es seit 2 Jahren, hab heute Nacht zusätzlich noch eine genommen, als das Herz am Rasen war. Das hat auch mein Arzt so verordnet

30.07.2018 14:12 • #22



Wieder diese Angst und Unruhe-wieder Zwang zum Messen

x 3


Ich will halt nicht zu viel nehmen....aber ich merke das es mir seit heute morgen bissi besser geht ruhiger halt...habe auch atosil als bedarf das fährt mich auch runter

30.07.2018 14:13 • #23


Was mir zusätzlich auch hilft ist Magnesium

30.07.2018 14:17 • #24


Mich würde interessieren ob ihr bei dieser dauerhitze mehr Unruhe habt? Ich finde ich bin ich unruhiger, kontrolliere noch mehr mein Puls etc. lg

30.07.2018 14:47 • #25


Oh ja, ganz extrem....

30.07.2018 15:00 • x 1 #26


Ja mir kommt es auch so vor das es viel schlimmer allles ist bei der hitze......

30.07.2018 15:23 • #27


Ich bete nur noch dass diese Hitze aufhört...

30.07.2018 17:08 • #28


petrus57
Zitat von Martina88:
Mich würde interessieren ob ihr bei dieser dauerhitze mehr Unruhe habt?


Die Hitze bedeutet ja für den Körper auch viel Stress. Da kann es schon vorkommen, dass es uns deswegen auch schlechter geht.

30.07.2018 17:15 • #29


Ja dan bin ich ganz bei dir. Also immer schön trinken und im Schatten bleiben:)

30.07.2018 18:24 • #30


Ja das mach ich aber zur zeit geht es mir sehr schlecht starke Ängste ständige Blutdruck und puls Kontrolle nehme zur zeit sogar beta blocker zur senkung weil ich so herz rasen alles habe.....
Bin echt.am ende

30.07.2018 18:35 • #31


Man muss sich immer vor Augen halten, dass nichts passieren kann. Ich hatte in meinem Leben hunderte von Panikattacken und bin niemals ohnmächtig geworden oder umgefallen.

30.07.2018 18:39 • #32


Ich habe keine Attacken ich habe den ganzen tag innere unruhe herzrasen Angst um mein herz herz stolpern alles.....will es jetzt mit beta blockern versuchen habe aber geleseb soll auch nicht so gesund sein das macht mir auch wieder angst

30.07.2018 19:19 • #33


petrus57
Was ist schon gesund? Ich würde es erst mal mit Betablockern versuchen. Ist doch immer noch besser als die ständige Angst.

30.07.2018 19:27 • #34


@Fabberlin
Hast du mittlerweile keine Panikattacken mehr? Oder wie gehst du damit um?

30.07.2018 19:46 • #35


@Martina88

Ich habe fast alle bekannten Medikamente und Therapien durch. Beta Blocker haben bei mir auch nicht geholfen. Die Panikattacken sind weg, aber Ängste und Unruhe sind immer noch da. Nach einiger Zeit bin ich zu der Erkenntnis gekommen, dass psychische Erkrankungen nicht nur körperliche Ursachen haben, sondern auch sprituelle. Meiner Meinung nach ist das der Grund, wieso keine effektiven Medikamente gefunden werden können und die Krankheit so hartnäckig ist. So eine Erkenntnis kann man aber nicht öffentlich machen, weil die meisten Menschen nicht an so etwas glauben.

31.07.2018 08:26 • #36


@Fabberlin
Danke dir für deine Antwort. Ich verstehe dich. Bevor ich mich für eine Verhaltenstherapie angemeldet habe, habe ich angefangen mich auch mit Spiritualität zu beschäftigen. Mache ja immer noch. Ich finde es tut mir gut, macht Sinn. Ich versuche beides zu kombinieren und schlage mich so durch die Tage. Mal ist es besser mal schlechter. Am schlimmsten finde ich aber diese dauerhafte innere Unruhe. Ich merke wie mein Körper kaum zur Ruhe kommt und dann ist man wirklich schnell schlapp. Diese Hitze macht die Sache nicht besser.

31.07.2018 09:05 • #37

Sponsor-Mitgliedschaft

petrus57
@Martina88

Mach doch mal diese Atemübung:

https://mehrentspannung.de/atemuebung-4 ... ei-stress/

31.07.2018 09:07 • x 1 #38


Ich bin mittlerweile skeptisch was Psycholgie und Therapien betrifft. Die setzen zu sehr an den Symptomen an.

31.07.2018 09:08 • #39


Was Habt ihr noch so alles unternommen gegen euere Ängste/Panik? Wie ist so euer Alltag wenn ich fragen darf?

31.07.2018 09:24 • #40



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel