Pfeil rechts

Hallo an alle!
Mir gings die letzten Wochen eigentlich ganz gut. Sagen wir mal so, ich dachte mir, wenn es so wäre, könnte ich das aushalten. Die Angst war nie ganz weg, aber eben erträglich. Doch seit gestern ist alles wieder voll da. Hatte gestern plötzlich Magenschmerzen, habe ich nie... Und schon war die Angst da, das könnte ein Vorbote von Herzinfarkt sein. Aber bekam dann Gott sei Dank noch Durchfall. Dann war ich wieder einigermaßen beruhigt, daß es doch eine Magen-Darm-Grippe ist. Und heute hab ich die sch....Angst vor Schlaganfall. Es ist alles so komisch. Mein immer, ich dann nicht mehr richtig Sprechen. Aber wenn ich dann beginne zu reden, klappts dann doch. Kennt das jemand?Dieses Gefühl zu haben, nicht mehr zu wissen, wie man spricht und dann noch dieses komische Schwindelgefühl dazu. Hab soooooooooo Angst. Ich bekomme keinen Schlaganfall, oder?Messe schon seit 2 Stunden Blutdruck. War vorhin mal kurz 120/94, aber jetzt eigentlich wieder normal, 120/85. Hab so Angst........

01.11.2011 11:12 • 05.11.2011 #1


hallo ja ich kenne das auch ,du wirst innerlich sehr angespannt sein , dein blutdruck ist doch voll in Ordnung da hatte ich schon ganz andere Werte aber selbst die sind bei Angst und Unruhe normal ,höre einfach mit dem blutdruck messen auf ,das macht dich doch nur noch nervöser . Schindel habe ich auch sehr oft manchmal tagelang versuche nicht drauf einzugehen dann hört es wieder auf sobald man sich drauf konzentriert wird es als noch schlimmer empfunden kenne solche Sachen von mir selber stecke auch zur Zeit wieder in so einem tief .


LG.Tini

01.11.2011 11:20 • #2



Sprachstörungen?Schlaganfall?Hilfe!

x 3


Danke Tini, versuch mich so sehr abzulenken, aber irgendwie klappts nicht so recht. Bin heute wahrscheinlich auch wieder so angespannt, wegen dem Gräbergang. Muß um 14.00 Uhr am Friedhof sein. Hab so Angst, daß es mir da auch nicht gut geht. Daß ich im Friedhof umfalle. Das macht mir auch wieder so Angst. Weiß gar nicht, ob ich das heute schaffe. So viele Leute und dann mein Zustand......... Ach, einfach blöd............Danke nochmal

01.11.2011 11:55 • #3


Huhu,
als ich deinen ersten Beitrag gelesen habe und dann das Datum, habe ich mir sofort gedacht Ob sie auf den Friedhof muss?. Beim zweiten Beitrag wurde es ja dann bestätigt. Ich kann dir nur sagen, dass es mir an diesem Tag auch nichtb gut ging, obwohl ich zurzeit eine recht gute Phase habe. Mein Hauptproblem ist nach wie vor die Gleichgewichtsstörungen, und Situationen in denen ich lange stehen muss, mag ich gar nicht. Natürlich war mir auch seltsam. Schließlich ist es ja noch dazu ein Ort, den wir mit unseren Ängsten eh nicht gerne besuchen, oder?! Aber wir haben es geschafft und es waren mal wieder nur Symptome der Angst...Das müssen wir uns immer sagen!
Übrigens kenne ich das mit den beschriebenen Symptomen auch , besonders wenn ich Migräne habe, muss ich genau mit diesen Gedanken kämpfen.

Liebe Grüße
Sonne

05.11.2011 08:41 • #4




Prof. Dr. Heuser-Collier