Lottikarotti

1351
43
gehört eigentlich nicht hier her aber ich habe nen problem mit dem googeln, will nix finden was mir wieder angst machen könnte ! nun frage ich euch mal lieber
hat jemand einen guten tip gegen sodbrennen. habe das z.zt. wieder schlimm aber nur nachts. ist auch egal was ich abends esse. geht mitten in der nacht los und ich muß dann aufstehen und was nehmen.
ich nehme z.zt. das medikament ANTRA.
kann man das bedenkenlos nehmen. ist schweineteuer aber es hilft ganz gut. hat jemand vielleicht einen pflanzlichen tip ?
nehme ungern richtige medis, nur wenns absolut nix anderen gibt was hilft.
wäre sehr dankbar für tips..
lg lotti

10.02.2011 15:20 • 11.02.2011 #1


kricke


408
1
54
Oberkörper beim Schlafen leicht hoch lagern .
Dann kann die Magensäure nicht schnell in die Speiseröhre fließen.
Ein paar Stunden ( ca 4 std)vor dem Schlafen gehen nichts mehr Essen.

10.02.2011 16:27 • #2


kiwimfg


39
11
Hallo.....
Mist jetzt habe ich deinen Nick vergessen

Also als pflanzliche Alternative hilft Bullrich Salz-Tabletten oder Natron.Gibt es in jedem Dro..Und ganz wichtig:beim Schlafen auf die linke Seite drehen.Dann ist der Magendeckel zu.Den Tip habe ich von meinem Schwiegervater bekommen als ich in der Schwngerschaft es nicht mehr ausgehalten habe.Und es hat geholfen.......

Hoffe ich konnte etwas helfen

Gru Kiwi

10.02.2011 20:28 • #3


jadi

jadi


6239
44
1
huhu
am besten ist es wenn du nachts etwas erhöht schläfst...ich weiss ist net so bequem aber hilft wirklich...in meine schwangerschaften hatte ich das auch nur nachts...und hab dann erhöht geschlafen..oberkörper höher....das half mir sehr........dann hilft noch milch,bananen,und zeugs aus der apo..........versuchs mal.....viel glück.....lg jadi

10.02.2011 20:34 • #4


Melvin


42
4
Pantozol, was du aber wahrscheinlich nicht willst.

Ansonsten empfehle ich dir SEHR Heilerdekapseln oder Iberogasttropfen. Beides top Produkte, die mir bereits geholfen haben

10.02.2011 20:34 • #5


jadi

jadi


6239
44
1
Zitat von Melvin:
Pantozol, was du aber wahrscheinlich nicht willst.

Ansonsten empfehle ich dir SEHR Heilerdekapseln oder Iberogasttropfen. Beides top Produkte, die mir bereits geholfen haben

genau die 3 sachen halfen mir auch....kam jetze nur net drauf........

10.02.2011 20:36 • #6


Lottikarotti


1351
43
danke für eure super tips.
das mit dem erhöht schlafen wollte eich gestern ausprobieren aber mein lattenrost vom bett ist unverstellbar aaaaaahhhhh
werde heut mal gleich in die Dro. tapsen !
lieben dank nochmal und lg lotti

11.02.2011 07:24 • #7


jadi

jadi


6239
44
1
guten morgen
das ist net schlimm,du musst zwischen lattenrost und matraze ein gösseres kissen packen....dann ist es höher am kopfende...lg jadi

11.02.2011 09:09 • #8


Kadi29


Oder probier mal Riopan Magengel das hilft mir immer besonders gut!! Schmeckt zwar scheußlich aber naja wenns hilft

Gute Besserung wünsch ich Dir

11.02.2011 09:50 • #9


kricke


408
1
54
Ich mein es gibt sogar Schlaferhöhungen die extra für dieses Problem konzipiert sind.

Ich glaube mich zu erinnern,das mal eine Arbeitskollegin dessen Mann von diesem Problem betroffen ist ,so was erwähnt hat.

11.02.2011 10:51 • #10



Prof. Dr. Heuser-Collier