2

Baki2304

Baki2304

90
16
16
Guten Morgen,

ich habe leide seit Samstag, und tatsächlich auch immer häufiger, unter Hinterkopfschmerzen. Werden im Liegen manchmal schlimmer und entstehen dort auch. Ein MRT wurde im letzten Jahr gemacht, dort war alles in Ordnung. Ich bekomme schon Physiotherapie, aber dort wird gesagt, dass das keine Verspannungen sein sollen. Kann ich zwar nicht ganz glauben, aber gut die Therapeuten sind ja vom Fach.

Bin gerade etwas in sorge was das sein kann. Unter Migräne leide ich, aber diese fühlt sich definitiv anders an.

Danke und einen schönen Start in den Tag.

Baki

04.09.2019 07:41 • 04.09.2019 #1


Lottaluft

Lottaluft


993
2
1089
Das klingt nach Spannungskopfschmerzen zumindest ist dann mein Hinterkopf immer in Mitleidenschaft gezogen
Knirscht du mit den Zähnen oder beißt du viel die Zähne zusammen ?

04.09.2019 09:49 • #2


Baki2304

Baki2304


90
16
16
Zitat von Lottaluft:
Das klingt nach Spannungskopfschmerzen zumindest ist dann mein Hinterkopf immer in Mitleidenschaft gezogen Knirscht du mit den Zähnen oder beißt du viel die Zähne zusammen ?

Hallo Lottaluft,

guter Hinweis. Tatsächlich beiß ich immer stark auf. Mein Kieferknochen knackt auch immer ganz laut.
Aber davon die Schmerzen?

Liebe Grüße und einen schönen Tag.

Baki

04.09.2019 10:18 • #3


NIEaufgeben

NIEaufgeben


5734
10
5283
Da gebe ich Lottaluft recht,auch ich leide unter sehr starken Hinterkopf Schmerzen und bei mir sind es ganz klar spannungskopfschmerzen..
Bei Angst werden sehr viele Muskeln dauernd angespannt..und können nie entspannen...deshalb kommen die Schmerzen oft im liegen weil das der einzige Moment ist wo wir etwas entspannen...unsere Muskeln haben es verlernt entspannt zu sein,aber das kann man wieder erlernen zum Beispiel durch pmr..tut mir persönlich sehr gut..ein Versuch ist es wert...aber sorgen musst du dir bestimmt keine machen

04.09.2019 10:25 • x 1 #4


Lottaluft

Lottaluft


993
2
1089
Zitat von Baki2304:
Hallo Lottaluft, guter Hinweis. Tatsächlich beiß ich immer stark auf. Mein Kieferknochen knackt auch immer ganz laut. Aber davon die Schmerzen? Liebe Grüße und einen schönen Tag.Baki


Ja
Ich habe eine cmd des rechten Kiefergelenks
Versuche mal in den nächsten Tagen/Wochen einen Termin beim Zahnarzt zu bekommen damit er mal einen Blick auf dein knackendes Gelenk werfen kann
Und wie NIEaufgeben geschrieben hat ist pmr super
Es gibt viele Videos dazu bei YouTube

04.09.2019 10:42 • x 1 #5


Baki2304

Baki2304


90
16
16
Zitat von Lottaluft:
Ja Ich habe eine cmd des rechten Kiefergelenks Versuche mal in den nächsten Tagen/Wochen einen Termin beim Zahnarzt zu bekommen damit er mal einen Blick auf dein knackendes Gelenk werfen kann Und wie NIEaufgeben geschrieben hat ist pmr super Es gibt viele Videos dazu bei YouTube

Ich werde gleich mal einen Termin beim Zahnarzt vereinbaren.

Was mich allerdings etwas wundert ist so eine leichte komische Übelkeit, die mich begleitet. Das spricht ja dann eher gegen Spannungskopfschmerz oder?

Liebe Grüße

04.09.2019 12:35 • #6


Lottaluft

Lottaluft


993
2
1089
Zitat von Baki2304:
Ich werde gleich mal einen Termin beim Zahnarzt vereinbaren.Was mich allerdings etwas wundert ist so eine leichte komische Übelkeit, die mich begleitet. Das spricht ja dann eher gegen Spannungskopfschmerz oder? Liebe Grüße



Nein diese übelkeit kann auch einfach an der Psyche liegen oder von den Kopfschmerzen kommen
Das habe ich auch manchmal

04.09.2019 12:39 • #7



Dr. Matthias Nagel