» »

201714.08




115
3
34
«  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  »
Heute hatt ich mein ersten Tag beim neuen 450€ Job und ich wollte fast nicht weg.

Es ist bei ner Bekannten im Büro und es macht Spaß. Dort kann ich dass machen was mir Spaß macht ohne Kollegen ganz in Ruhe für mich.

Altuell lernt mich ihre Mutter ein da Sie eigentlich im Ruhestand ist nicht ganz sooo einfach mit der Verständigung aber sie findet ich mach meiner Arbeit gut und ich konnte ihr was am Kopierer beibringen wovon sie meiner Meinung nach sehr angetan war.

Am Mittwoch geht es wieder hin und dann gibt's den Vertrag.

Hatte ja echt sorge dass ich es kopf mäßig nicht schaffe aber es ging echt akzeptabel. Bin verdammt stolz auf mich.

Es war heute zwar auch stressig von der Zeit aber gut in 2 wochen ist es auch besser.
War nach dem arbeiten noch bei meiner Schwester und wurde von dem Kranken Zwilling soo angehimmelt .... es tat gut. Konnte bzw wollte ihn aber nicht nehmen da er gebadet hat und ich gerne trocken bleiben wolllte.

Achja das einzige negative am job ... ich hatte kein trinken dabei .....

Auf das Thema antworten


11916
7
BaWü
7446
  14.08.2017 22:56  
Supi, meine Liebe. Wirst sehen, wenn's läuft, läufst.





115
3
34
  14.08.2017 22:57  
Ich könnte gerade salsa tanzen vor Freude .... kann nur leider kein salsa ....



11916
7
BaWü
7446
  14.08.2017 23:02  
Popowackeln reicht auch.

Danke1xDanke




115
3
34
  18.08.2017 22:43  
Es ist doch echt zum kotzen, meine Schwester feiert ihren 30 Geburtstag in ner Bar und ich kämpfe still und heimlich gegen eine Panikatacke. Wirklich Lust zu kommen hatte ich nicht und nun sitz ich hier wie bestellt und nicht abgeholt. Da isz echt die frage lohnt es sich weg zu gehen ? Daheim würde es mir nicht besser gehen klar aber da hätt ich noch Bachblüten oder würd ins Bett und schlafen .... hier sitz ich an nem großen Tisch und möchte heim ....


Wollte eigentlich bei meinen Eltern schlafen doch werd ich lieber heim .... hab auch alle Medikamente daheim vergessen da ich unter anderem meine Handtasche gewaschen hab (ist aus Stoff ) und beim einräumen irgendwie nicht ganz bei der Sache war ..... ich bin begeistert ...





115
3
34
  29.08.2017 23:19  
Es ist mal wieder zum Mäuse melken. Ich hatte ein soooo super tollen Tag, war shoppen hab alles erledigt bekommen und nun kippt meine Stimmung wieder ...

Es ist so verdammt anstrengend. Morgen darf ich wieder arbeiten und eigentlich macht es auch Spaß aber diese schei. Depression macht wieder alles kaputt.

Ich weiß gerade echt nicht mehr weiter ...und hier herscht auch irgendwie nurnoch stille ... :seufzen



2
  29.08.2017 23:25  
Hallo..ich kann auch nicht schlafen..alles ein Graus





115
3
34
  29.08.2017 23:46  
Ich komme garnicht mehr zur ruhe, bin immer nur müde, die Gedanken hören nicht mehr auf zu kreisen und ich weiß nicht mehr weiter. Wenn ich mir neb Tag pause gönne tut es auf der einen Seite ja gut aber das Gedanken Karussell dreht sich Dauerhaft. Wenn ich mir was vornehme was mir eigentlich Spaß macht bin ich gleich überfordert.

Gerade wäre ich am liebsten in ner klinik und gut .... nur geht dass nicht...



11916
7
BaWü
7446
  29.08.2017 23:55  
Dann denk an das Positive und nicht an das Negative. Akzeptiere deinen gegenwärtigen Zustand ohne dich selbst noch mehr runterzuziehen. Es wird immer dieses Auf und Ab geben und das ist nichts Neues.

Evtl.hast du dich wirklich heute übernommen. Aber heute ist beinahe vorbei. Morgen ist morgen und ein anderer Tag, eine andere Stimmung.

Danke1xDanke




115
3
34
  30.08.2017 00:02  
Es ist echt zum Haare raufen :haareraufen:

Jedesmal der gleiche mist und immer wieder Abends .... :verrück

Mir fällt hier so dermaßen die Decke auf den Kopf und der Versuch rauszukommen und evtl übers Wochenende zu Freunden zu gehen wird dadurch zerschlagen dass mal wieder keiner Zeit hat...

Jetzt lieg ich hier im bett und bin wieder nur am heulen ... ich habe sowas von keine Lust mehr.

Ich meine klar ist morgen ein neuer Tag doch gerade in solchen Zeiten kommt auch wieder die Angst .... die Angst dieser Welt, dem Arbeitsleben und mir selbst nicht gerecht zu werden.

Das einzigste was mir momentan richtig gut tut ist duschen .... doch kann ich dass auch nicht 3 Stunden machen ... die letzte Nachzahlung war hart genug ...


« Maldurs Tagebuch-Sport, Angst, Abnehmen Madhecis Reise ins Angstland! » 

Auf das Thema antworten  82 Beiträge  Zurück  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Foren-Übersicht »Weitere Themen »Tagebücher & Aufzeichnungen


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
es ging berg auf, und jetzt berg ab:-(

» Agoraphobie & Panikattacken

20

1712

22.09.2012

Tines Kliniktagebuch 2016 bis unbestimmt

» Tagebücher & Aufzeichnungen

41

2514

30.12.2016

Was ist das für eine Talfahrt?

» Angst vor Krankheiten

8

348

12.11.2016

"Sinn des Lebens" = LÜGE DES LEBENS !

» Gedichte, Gedanken, Zitate & Weisheiten

25

3364

03.09.2009

Andrea Berg

» Small Talk, Plauderecke & Offtopic

18

945

02.04.2015







Weitere Themen