» »

201803.03




11923
7
BaWü
7464
«  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 34  »
Schoko, gut gemacht. Üb dich damit, dich mitzuteilen, und zu reflektieren. Du weisst am besten, wie du früher reagiert hast und welche Veränderungen du jetzt vornimmst. Gleichzeitig denk darüber nach, warum du wie reagierst und dann fühle, wie es dir dabei geht.

Nimm dein Gegenüber dabei wahr und denk dann über dessen Aussagen nach. So lernt man mit der Zeit, sich vernünftig abzugrenzen und zu artikulieren. Und dann brauchst du über eine Ausage eines anderen nicht mal mehr sauer werden.

Bei solchen Dingen denk ich immer, hat derjenige nun Recht? Und manchmal hat der das,manchmal aber auch nicht. Kann man mit der Zeit ganz sachlich sehen lernen.

Auf das Thema antworten
Danke2xDanke


1417
8
418
  03.03.2018 21:33  
Hat deine Thera sechs Wochen Ferien gemacht?





679
2
Wien
324
  04.03.2018 00:27  
Feigina hat geschrieben:
Hat deine Thera sechs Wochen Ferien gemacht?


Nein, sie war 'nur' etwas mehr als 4 Wochen weg (Reise anderer Kontinent).
Meine Krise ist knapp vorher akut geworden. Ich konnte mit ihr während ihres Urlaubs über WhatsApp schreiben.
Ich kann es objektiv nachvollziehen, dass sie eine sicherlich schon lange gebuchte Reise machen wollte. Ist ja ihr gutes Recht.
Nichtsdestotrotz kam es für mich zur absoluten Unzeit und ich war alleine in einer Zeit in der ich dringend Hilfe gebraucht hätte.



1417
8
418
  04.03.2018 00:53  
Ichkenne das,schon oft dachte ich, Ferien für Theras und Ärzte sollten verboten werden, so ganz kindische Wünsche habe ich manchmal.

Ferien waren Horror und ich konnte mir nicht vorstellen, dass die Therapie jemals beendet wäre.

Und heute? ich könnte sie anrufen, es gäbe genug zu bereden, aber ich mache es nicht.

Danke1xDanke




679
2
Wien
324
  07.03.2018 15:28  
Ach herrje, jetzt habe ich den ganzen Winter ohne Erkältung überstanden und jetzt in den letzten Tagen liege ich darnieder mit Erkältung und Migräne ob des Wetterwechsels.

Zum Glück habe ich offenbar doch ein bisschen was gelernt und mich gleich bei den ersten Anzeichen begonnen zu schonen.

Mir wird auch in den letzten Tagen immer klarer, dass ich mein hohes Tempo, meine gar zu willige Arbeitsbereitschaft in den Griff kriegen muss. Weil es mir nicht gut geht, wenn ich alle anderen Mäuler stopfe, mich selbst dabei aber außen vor lasse. Es fällt mir zwar nach wie vor zu akzeptieren, dass ich es vermutlich mindestens einige Jahre ruhiger angehen werden lassen müssen - und endlich auch mal das Erreichte genießen sollte. Und es gibt sogar ziemlich viel, was ich erreicht habe. Lerne ich nicht, gut auf mich Acht zu geben, mich rechtzeitig rauszunehmen, zu früh als zu spät Stopp zu sagen, dann ist der nächste Rückfall vorprogrammiert. Und zwei davon sollten nun wirklich reichen.



1417
8
418
  07.03.2018 15:56  
Arme Schoki, ich schicke dir einmal ein Trostpäckchen. :freunde:





679
2
Wien
324
  07.03.2018 17:09  
@Feigina
Oh danke, ganz lieb.

Sag mal, dein Avatar, worauf spielt dieser an bzw. was stellt er dar?
Ich muss nämlich immer an eines der drei Schweinchen aus dem Märchen denken ... also meine moderne, unkitischige Version davon.



1417
8
418
  07.03.2018 17:16  
Ja, es ist ein Schweinchen, ich identifiziere mich gerne mit Schweinen weil ich einen guten Geruchssinn habe wie diese und weil ich Erde so mag, ich wäre gerne ein Schweinchen das in der Erde wühlte.

Selber gezeichnet hat es die technische Admina in meinem Forum.



4105
3
2677
  07.03.2018 17:27  
Schokopudding hat geschrieben:
eines der drei Schweinchen aus dem Märchen


Schweinchen Fidler, Schweinchen Pfeiffer und Schweinchen Schlau?

ich find das gezeichnete Schweinchen hübsch... gefällt mir.

Schockopudding, jetzt gilt es nur noch die gewonnene Erkenntnis umzusetzen.

Danke1xDanke




679
2
Wien
324
  07.03.2018 17:32  
Oh ja, Schweine sind ganz tolle, sehr soziale Tiere. Haben vollkommen zu Unrecht so einen schlecht Ruf. So dient das Suhlen der Körpertemperatur-Regulierung und der Abwehr von Bakterien und nicht dem sich "dreckig machen".

Danke1xDanke

« Tagebuch "Wächter des Engels" Boomerines Tagebuch » 

Auf das Thema antworten  339 Beiträge  Zurück  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 34  Nächste

Foren-Übersicht »Weitere Themen »Tagebücher & Aufzeichnungen


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Ein Tagebuch

» Tagebücher & Aufzeichnungen

2

547

12.06.2017

Ela ihr Tagebuch

» Tagebücher & Aufzeichnungen

2

188

17.04.2018

DieAlex Tagebuch

» Tagebücher & Aufzeichnungen

1736

71204

21.05.2018

Jochanans Tagebuch

» Tagebücher & Aufzeichnungen

1285

48925

22.06.2018

Delphies Tagebuch

» Tagebücher & Aufzeichnungen

838

47478

23.06.2018







Weitere Themen