» »

201807.03




4744
27
3174
«  1 ... 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28 ... 34  »
Uropanoel hat geschrieben:

Drück da nur nicht herrum, frag dein Arzt, was du machen solltest. Denn wenn der Bruch größer wierd treten der Darm nach außen.
Darmverschluß, ich will dir keine angst machen, aber ich war selbst in dieser situation und hab mich vom Arzt beraten lassen.
Meine Mutter hatte auch ein Bauchnabelbruch, der nicht Opperriert wurde weil sie COPD im entstadion hatte, da wollte kein Arzt opperieren.
Sie trug eine Bauchbinde und dennoch bekam sie eine riesige Bäule am Bauch.


Danke dir für deine Antwort,
der nächste Termin steht eh an.

Ich wünsche dir einen schönen Abend
lg boomerine

Auf das Thema antworten
Danke1xDanke


5370
Sachen-Anhalt
4429
  07.03.2018 20:07  
boomerine hat geschrieben:
Ich wünsche dir einen schönen Abend


Mach das bitte, sprich mit deinen Arzt.

Dir auch ein schönen Abend.

Danke1xDanke


9861
1
Steiermark/Österreich
16705
  07.03.2018 20:20  
boomerine hat geschrieben:
@gerd,
wie hineindrücken ?
wie merk ich das ?

Es ist eine Beule beim Bauch zu sehen, den kann man vorsichtig hinein drücken, aber wie opi sagt, der Arzt wird dir das genau erklären.

Danke1xDanke


5370
Sachen-Anhalt
4429
  07.03.2018 20:25  
Gerd52 hat geschrieben:
Es ist eine Beule beim Bauch zu sehen, den kann man vorsichtig hinein drücken,


Aber nach einer weile kommt sie wieder raus, ein Bruch bleibt ein Bruch. Und der muss Repariert werden.
Denn wenn eine Beule entsteht, will was nach außen, was es aber nicht darf.

Danke1xDanke


9861
1
Steiermark/Österreich
16705
  07.03.2018 20:28  
Uropanoel hat geschrieben:

Aber nach einer weile kommt sie wieder raus, ein Bruch bleibt ein Bruch. Und der muss Repariert werden.
Denn wenn eine Beule entsteht, will was nach außen, was es aber nicht darf.

Da geb ich dir recht uropi :daumen:

Danke1xDanke




4744
27
3174
  08.03.2018 18:40  
Danke @Gerd und @opi

Danke2xDanke




4744
27
3174
  28.03.2018 18:33  
Ich bin heut wieder mal hier,
ich mach gerade wieder eine sch........ Phase durch.
Warum ich es hier schreibe, ich will niemanden einzelenen damit wieder belasten,
weder hier im Forum noch hier,
abgesehen von euch, ihr lest es zumindest aus Mitgefühl, Neugier oder schon wieder die alte Leier.
Hier hat keiner Zeit zum Reden.
Da bekomme ich nur Sätze :
jetzt nicht / hab keine Zeit
geht mich nichts an
macht das mit euch selber aus
da misch ich mich nicht ein.

Meinen Schwiegervater ( Skorpion )
darfst du nicht wiedersprechen,

Wenn es nicht nach ihm geht, dann hast bist du ausgeschissen ( so sagt man bei uns in Bayern )

Das mein Schwiegervater jetzt auch noch anfängt, das wird zuviel,
seit dem Hausverkauf, ist er wie ausgewechselt.

An meine Schwiegermutter komme ich nicht mehr ran, er verwehrt mir jeden Zutritt.

Wenn ich nur wüßte warum.

Wie sagte sie zu mir, wenn sich jetzt alles eingespielt hat und er wieder mehr unterwegs ist,
dann telefoniern wir oder ich soll vorbeikommen.

Ist denn das alles normal ?

Schwiegermutter hatte Geburtstag ( 80 ) ( vor 14 Tagen )

und letzten Samstag hatten wir Taufe

kein grüß dich und..................

Wißt ihr wie ich mich fühle ?

Mein Mann geht damit anders um, er kennt seinen Vater, schon länger und besser
das Verhältnis war eh nicht das Beste, weil mein Schwiegervater sich schon immer besser in Szene setzten konnte
und ihn dementsprechend maßregelte.
Für meinen Mann ist das jetzt so eine Art von Befreiung, ihn nicht mehr sehen zu müssen.

Mir tut die ganze Situation nicht gut, ich bin ein Familien Mensch.



6210
7
Niedersachsen
4239
  28.03.2018 18:39  
Nein, normal finde ich das nicht.
Ich kenne das aus meiner Familie nicht so.
Erzähl nix über Skorpione... :roll: ja so sind die meisten Skorpione...
Ich drück Dich, @boomerine :knuddeln:



11916
7
BaWü
7446
  28.03.2018 18:52  
Nee, ich finde das auch nicht normal. Finde es auch nicht normal, dass deine Schwiegermutter erst abwarten will, bis er ausser Haus ist, um mit dir zu reden.

Nur, was nützt dir deine Aufregung, wenn keiner gesprächsbereit ist? Denk an deine Gesundheit und grübel nicht darüber nach, was dem jetzt über die Leber gelaufen ist. Lohnt echt nicht.



2036
2
Oberösterreich
1654

Status: Online online
  30.03.2018 14:25  
Liebe Boomie,

was da in Deiner Familie los ist, finde ich schon lange nicht mehr normal.

Es ist so unendlich traurig, dass Du Dir das antun musst und so sehr darunter zu leiden hast.

Fühle Dich mal bitte ganz dolle von mir gedrückt :trost:


Wie sieht es denn mit der Gesundheit momentan aus? Geht es da wenigstens weiter Bergauf?

Danke1xDanke

« Mindhead hat auch ein Leben Huhntopias Tagebuch » 

Auf das Thema antworten  339 Beiträge  Zurück  1 ... 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28 ... 34  Nächste

Foren-Übersicht »Weitere Themen »Tagebücher & Aufzeichnungen


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Ein Tagebuch

» Tagebücher & Aufzeichnungen

2

542

12.06.2017

Ela ihr Tagebuch

» Tagebücher & Aufzeichnungen

2

179

17.04.2018

DieAlex Tagebuch

» Tagebücher & Aufzeichnungen

1736

71161

21.05.2018

Jochanans Tagebuch

» Tagebücher & Aufzeichnungen

1274

48670

16.06.2018

Delphies Tagebuch

» Tagebücher & Aufzeichnungen

833

47390

08.06.2018







Weitere Themen