» »

201826.02




116
8
Hamburg
58
«  1, 2, 3, 4, 5  »
Es reicht mir vollkommen zu wissen,das dein Partner Narzisst war...das erklärt alles...

Auf das Thema antworten


116
8
Hamburg
58
  26.02.2018 18:22  
Diese Menschen zerstören...versuchen es zumindest...finde dich!sehe dich!Fühle Dich!..dann haben derartige Kreaturen keine Macht! ;)Das sind Seelenfresser ...gebe ihnen die Macht nicht über dich...den Rat gebe ich dir ,aus Selbsterfahrung.
informiere dich über die Störung: Narzissmus/Psychopathie...und finde deinen Weg es /diese Person los zu werden..
*ich kann Lieder davon singen*



3973
3
2544
  26.02.2018 18:23  
@Bleitränen
und wie bekommt man die Gedanken aus dem Kopf den diese Personen hinterlassen haben?



309
10
96
  26.02.2018 18:24  
mal ne Frage, was sagt denn dein Partner dazu, dass du durch den ganzen Stress nun soweit bist, dass du in die Klinik musst ?
Stellt sich der Liebende nicht auch hinten an ? Ich würde alles tun, damit es meinem Partner gut geht - nun, er könnte ja auch zu euch kommen, wenn ihm das so wichtig ist. Einen Teenie reißt man nicht so kurz vor dem Abschluss aus der Schule, das kann man von einer Mutter nicht verlangen.

Danke3xDanke


116
8
Hamburg
58
  26.02.2018 18:32  
@mamamia

das ist ein langsamer un SCHMERZvollen Weg zur ..zuerst musn sich abere aus solch einer gewaltsamen Bindung lösen...m.E

Danke1xDanke


3973
3
2544
  26.02.2018 18:36  
@Bleitränen
seh ich auch so, .... aber das danach auch noch mal schmerzvoll ist hört sich jetzt nicht so gut an

(die TE hatte glaub ich den EX der so war, nicht der Jetzige)



309
10
96
  26.02.2018 18:39  
Gruenlilie hat geschrieben:
Mein Partner sagt das Kind hat mir zu folgen.... und ich wolle ja gar kein anderes Leben sonst wäre ich ja schon lange zu ihm gezogen.


ja, aber das ist m.E. auch ganz schön narzistisch...



3973
3
2544
  26.02.2018 18:41  
Ich hab das jetzt nicht so genau unter diesem Gesichtspunkt durchgelesen aber wenn man mal auf einen Narzissten draufgelaufen ist wird die Chance das das wieder passiert nicht eben geringer... die laufen ja nicht mit Schild herum "Bin Narzisst" :?



116
8
Hamburg
58
  26.02.2018 18:42  
Nun ,Mist zu verarbeiten ist nie einfach..aber lieber das..bzw : ein Schrecken mit Ende ,als ein schrecken ohne ende...und das ist eine Beziehung mit einem Narzissten...
viel Kraft wünsche ich dir,viel Kraft zur Befreiung. :knuddeln:

Danke1xDanke


309
10
96
  26.02.2018 18:44  
überhaupt, was soll das, wenn du mich liebst kommst du zu mir und lässt deine tochter im stich.....liebe fordert nicht ! höchstens selbstliebe vielleicht...


« Ein Neuer möchte sich gerne vorstellen Dann stelle ich mich auch mal vor » 

Auf das Thema antworten  48 Beiträge  Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Foren-Übersicht »Allgemeines & Bekanntmachungen »Neu hier? Mitgliedervorstellungen & Infos


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Druck im Kopf & auf Ohren, Unruhe, Herzrasen - brauche Hilfe/Rat

» Angst vor Krankheiten

22

2586

26.10.2016

Offene Fragen

» Agoraphobie & Panikattacken

2

363

22.09.2014

Wer nimmt die offene Hand

» Einsamkeit & Alleinsein

123

4230

22.09.2017

Eifersucht und offene Beziehung

» Eifersucht Forum

17

3189

21.09.2017

Kollege hat offene Tuberkulose - Angst vor Ansteckung

» Angst vor Krankheiten

30

1907

12.11.2016





Allgemeines & Bekanntmachungen