Hi
Da ich neu in diesem Forum bin möchte ich mich erst kurz einmal vorstellen.
Also, ich bin 23 und verdiene mein Geld als Kaufmann im Einzelhandel.
Im Beruf komme ich sehr gut klar und bin bei Kollegen und Kunden sehr beliebt, aber privat habe ich keine sozialen Kontakte.
Hauptsächlich mache ich meine Übergewicht dafür verantwortlich (180cm 115Kg)
Doch im Beruf begegnen mir immer wieder Leute die viel dicker sind als ich und trotzdem eine "normales" Leben führen.
Privat habe ich Komplexe/Angst/Panik auf Fremde zuzugehen und hoffe in diesem Forum auf Gleichgesinnte zu treffen.

19.07.2008 18:26 • 31.07.2008 #1


7 Antworten ↓


Huhu,


ich komme auch aus Bochum

Ich heiße Dich hier herzlich willkommen

19.07.2008 18:52 • #2


Hallo!

Seltsam, nicht wahr? Da rennt so ein Dicker rum und ist happy wie sonst was und hat vielleicht noch ne wahnsinnig hübsche Freundin? Oh und er scheint nichtmal nach geld zu stinken? Seltsam ja... Nein eigentlich nicht.

Ach wenns nur das Aussehen wäre, das dachte ich auch mal, das war vor nem Jahr oder ne zwei Jahren, da habe ich beschlossen abzunehmen, hab dann binnen eines Jahres rund 30 Kg verloren. Und natürlich auch gehalten, rein aus Überzeugung, von 109kg auf 79(von XL auf S -bin gleich groß wie du 1.80m), ist nicht schwer, wenn du abnehmen willst sag ich dir die kleinigkeiten auf die du achten musst und mit denen du auch auf nem normalen Niveau bleibst, das funktioniert aber nur bis zu nem gewissen grad, an dem musst du so weiter essen/leben wie vom start der "diät" weg(bei mir sinds eben 79Kg weiter runter komm ich ohne ne Yoyo Diät nicht die ich nicht machen werde ^^), das fällt mir aber auch nicht mehr schwer weils nie etwas war das schwer war und man kann sich sogar ab und an ne Packung Chips oder Schokolade zusätzlich gönnen :)

Wie gesagt an deinem Gewicht liegt das nicht, du tickst ähnlich wie ich und das ist nicht gut ;) - Bist nicht auf sozialen Kontakt angewiesen, merkst aber langsam dass du ihn eventuell doch brauchst und bist im freien Fall. Ich rate dir das selbe was ich auch mache seit neuestem: Frag was deine Kollegen am Wochenende machen und mach das auch, klingt zwar sicher katastrophal aber es ist der einfachste Anfang für dich und ganz wichtig, da du übergewichtig bist und nicht so gut von dir denkst: Bau dein Selbstbewusstsein auf, wenns nicht klappt, dann nimm ab und baus dann auf, denn dann haltet dich nichtsmehr davon ab mit dir zufrieden zu sein...

19.07.2008 20:51 • #3


Hat sich denn in deinem Leben, durch das Abnehmen, etwas verändert?

19.07.2008 22:06 • #4


Wie ich schon sagte, das Abnehmen hilft dir vielleicht dabei später dein Leben leichter zu verändern, aber das wars dann schon, egal wieviel du wiegst, du bist noch immer du selbst ;)

19.07.2008 22:11 • #5


Hallo Crisis,

wie gehts Dir ? Mir ganz gut.Hatte viele Jahre massive Angst und Panikzustände und das täglich den ganzen Tag über.War sehr verschlossen und sprach kaum.Kann dein Problem sehr gut verstehen.Ich bin selber übergewichtigt.Meine schlimme Angst konnte ich letztendlich nur mit einer stationären Therapie in den Griff bekommen.Ich habs geschafft,ich hab gelernt mit der Angst umzugehen und Sie überwunden.Klar hab ich ab und zu Sitioationen wo ich sehr aufgeregt bin und denke ich schaff es nicht,doch ich mach mir dann selbst Mut.Hab z.B.massive Prüfungsangst.Bin schon zweimal durch die praktische Führerschein Prüfung gefallen.So mache ich mir keine Gedanken mehr darüber was andere über mich denken.Ich hoffe ich konnte Dir etwas Mut machen,Du darst nicht an Dir zweifeln.


Gruß Scout

27.07.2008 18:14 • #6


Hallo ihr,

also ich kann euch als Mädel versichern Jungs mit angeblichem Übergewicht sind noch interessanter als normalo-Bohnenstangen. Wir wollen keine Model-Typen denn es hat sich immer wieder rausgestellt dass das meistens Machos sind und keinen Charakter haben. Auch wenn ihr das nicht glaubt oder sich das blöde anhört der Charakter zählt!! Ein Mensch muss einen beeindrucken und eine liebe Art an sich haben und nicht Modelmaße! Was bringt dir schon so ein Aushänge-Schild-Typ der nicht zu dir hält oder nicht lieb ist oder nur Zeit für seine Kollegen hat oder für sein Körper?

Also bleibt so wie ihr seid BITTE!

Gruss flowergirl

30.07.2008 10:22 • #7


Gobi76
Hallo Crysis,
hallo Shelock,
wie schön, dass das Ruhrgebiet doch noch mehr Angsthasen zu bieten hat .
Ich komm auch aus Bochum.

Ich kann nur sagen, mein Freund hat auch nicht sein "Idealgewicht", aber ich will ihn genau so, wie er ist!

Ich kann dich aber verstehen. Ich hab auch meine wunden Punkte, und denke immer, jeder starrt mich an. Ich komme mir dann vor, als ob ich ein Blaulicht auf dem Kopf hätte, und Dampf aus meine Ohren kommt.


LG Gobi

31.07.2008 16:37 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag