» »

Kompliziertes Leben

201724.12




4
1
«  1, 2
Triste78 hat geschrieben:
......obwohl er Ihr erst einige Monate zuvor offenbart hatte Sie 7 mal mit 3 Verschiedenen Frauen betrogen zu haben!

Was erwartet Frau von so einem Menschen?Bei Dir ist dann alles anders?

Es gibt Menschen,wenn die einmal den Nervenkitzel der Untreue gekostet haben, nie mehr davon loskommen!


Was heißt erwarten, ich wusste ja wie er ist als ich Ihn kennenlernte - waren dann auch nach ein paar Monaten beste Freunde.. aber im Nachhinein gebe ich zu das sich mein Text wirklich ziemlich naiv anhört und es manchmal bzw. auch in meinem Fall dass beste ist das Ganze zu lassen. Ich denke Sie nimmt Ihn wieder zurück. Hat er mich auch nach seiner Trennung deutlich gemacht : Wenns mit dir nicht klappt, geh ich zurück zu Ihr.

Im Nachhinein komm ich mir ziemlich dumm vor. Nunja hast du einen Tipp wie ich nun damit umgehen sollte? Immerhin bleibt er mein Arbeitskollege.

Auf das Thema antworten


12
4
  24.12.2017 13:47  
nein kein Grund nix und ich schwör , es ist nix schlimmes vorgekommen , wie gesagt die ist sehr spontan und soziale Sicherheit interessier sie überhaupt nicht immerhin fast 15 jahre gemeinsam und so viele schöne Urlaube und und

Danke1xDanke


68
2
46
  24.12.2017 21:34  
Lena_Christin hat geschrieben:
... Hat er mich auch nach seiner Trennung deutlich gemacht : Wenns mit dir nicht klappt, geh ich zurück zu Ihr.

Im Nachhinein komm ich mir ziemlich dumm vor. Nunja hast du einen Tipp wie ich nun damit umgehen sollte? Immerhin bleibt er mein Arbeitskollege.


Wow, nach so einem Satz wünscht man sich, das er mal so richtig auf die Nase fällt. Als wärt ihr beide nur austauschbare Spielzeuge.

Du solltest dir nicht dumm vorkommen, du hast nur auf eine sehr harte Weise gelernt, auf was du nicht noch einmal reinfallen solltest und wie sehr Gefühle die Realität verbiegen können.
Ich hab oft überlegt dir hier zu antworten, das du dich in etwas verrennst, aber wenn die Gefühlswelt einem alles irgendwie als "schön und gut" hingaukelt, da können andere sich den Mund fusselig reden. Das musstest du selbst erkennen, tut mir leid durch was du jetzt durch musst.

Versuch professionell zu bleiben, da es deine Arbeit ist. Das wird nicht einfach, vor allem wenn du ihn sehen musst... wenn er Privat wird, sag ihm ruhig und bestimmt das du Privates und Arbeitsleben trennen willst und er damit aufhören soll. Versuch ihm so gut es geht aus dem Weg zu gehen, bis es nicht mehr so weh tut. Und wenn du das Gefühl hast ihm nochmal die Meinung geigen zu wollen, versuch es erstmal mit aufschreiben. Oder nutz einen Moment falls er dir privat nochmal in die Quere kommt. Bemüh dich so wenig wie möglich davon während der Arbeitszeit raus zu lassen.. Klar wenn du wirklich mal weinen musst, dann schließ dich kurz auf dem Klo ein oder geh raus, erzähl Leuten die dich fragen das du gerade in einem Tief steckst, aber das ist Privat und du fängst dich schon gleich wieder. Rede mit uns oder mit Freunden über das ganze.

Danke1xDanke
« Soll ich mich zu Weihnachten bei ihr melden? Ich verstehe das nicht, was ist das? » 

Auf das Thema antworten  13 Beiträge  Zurück  1, 2

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Liebeskummer, Trennung & Scheidung



 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Mag mein leben nicht weiter leben

» Einsamkeit & Alleinsein

11

5704

28.11.2012

Neues Leben vs altes Leben

» Erfolgserlebnisse, Tipps & Selbsthilfe Ratgeber

5

3690

22.02.2014

Leben, ich will wieder Leben.

» Erfolgserlebnisse, Tipps & Selbsthilfe Ratgeber

2

3509

03.03.2010

Angst das Leben zu Leben

» Angst vor Krankheiten

7

808

13.05.2017

Leben

» Gedichte, Gedanken, Zitate & Weisheiten

92

6128

10.04.2009





Partnerschaft & Liebe Forum