Nadja1

Hallo,

als ich das erste mal alcl geholt habe musste ich 24 h warten. Die Apothekerin hat mir erklärt, daß die Cellulose aufgestreut wird und sich mit alcl und aqua verbindet und das ganze gelartig wird.

Als ich dann am Tag drauf kam, war sie ganz enttäuscht, weil die Lösung noch immer flüssig wie Wasser war. Naja, ich habs dann so mitgenommen und es hat gewirkt.

Beim 2. Mal (in einer anderen Apotheke) konnte ich es nur 4 Stunden abholen und es war ganz genauso.

Ich denke, daß manche Apotheker damit nicht unbedingt viele Erfahrungen haben und deshalb die Wartezeiten ein wenig länger ausfallen.

Ist mir im endeffekt auch egal, ich rechne immer mit 1 Tag Wartezeit und kaufe rechtzeitig Nachschub, damit ich auch ja auf dem Trockenen sitze!

Gruss

Nadja

15.06.2002 18:20 • 25.06.2002 #1


8 Antworten ↓


Gast


Sag mal, gibt es das?? Sind diese Apotheker überhaupt zugelassen?

Ich mische mir mein ALCL teilweise selbst, und sogar als totaler Laie schaffe ich es, das ganze gelartig zu bekommen. Bzw. die Methylcellulose sorgt ganz einfach selbst dafür, dass es gelartig wird.

Krass, das gibt es doch gar nicht!!

Und da gibt es dann diese Kampagne der Apotheken, dass sie nicht abgeschafft werden dürften und durch Internet-Versand nicht ersetzt werden wollen. Als Argumente führen sie ihre Kompetenz an. Das ist echt lachhaft, finde ich! Das einzige Argument pro Apotheke ist der Nachtdienst und dass wir HH-ler zumindest namentlich anonym bleiben, denn bei Versand müsste man ja seine Adresse angeben.

16.06.2002 12:45 • #2


Gast


bei Versand müsste man ja seine Adresse angeben.
Das fällt wohl unter Datenschutz.
Und in der Dortapotheke bleibt wohl niemand anonym... ich hab schon Horrorgeschichten gehört... wie in der "wieviel kosten die Kond."-Werbung. Trotzdem bitte nicht abschrecken lassen ! Wenn zu peinlich dann geht doch in eine Apotheke in einer anderen Stadt.
martin

16.06.2002 14:42 • #3


Gast


Also ich mixe mir mein Zeug auch selber und mit 2g Methylzellulose (MH1000) ist es fast wie Wackelpudding. Was zum Geier hat dein Apotheker da reingetan??

Gruß,
Rantanplan

17.06.2002 00:35 • #4


Gast


Hallo Rantanplan,

SUUPER Danke nochmal für den Tip mit omikron online. Seit ich ALCL 33% nehme, sind meine Hände und Füsse trocken, auch bei 35° im Schatten wie heute!

Eine Frage: Was für eine Waage nimmst du? Ich hab improvisiert mit einem Lineal mit so Löchern drin, es ergibt dann so eine Art altmodische Waage, auf der einen Seite das ALCL, auf der anderen als Gegengewicht Schokoladenstücke (da kann man am leichtesten und genauesten das Gewicht einstellen. Aber so ganz optimal ist das noch nicht. Daher meine Frage, welche Waage ist am besten, und was kostet so was? Ich will mir immer nur kleine Mengen anrühren, und daher muss sie schon genau sein.

Viele Grüße

18.06.2002 16:21 • #5


Nadja1


Hallo,

also ich bin jetzt doch ein wenig enttäuscht - jeder hat Gel nur ich habe Wasser.

Gibt es irgendwelche Tipps, die ich der Apothekerin geben kann, damit ich auch ein Gel bekomme.

Man kann es dann auch sparsamer dosieren, oder?

Gruss

Nadja

18.06.2002 20:10 • #6


Gast


Schon wieder eine Apothekerin, die einfach nur DUMM ist. Die hat doch jahrelang Pharmazie studiert, warum musst DU ihr dann einen Tip geben, wie sie das ganze Gel-förmig macht?? Ätzend, dass so viele Apotheker inkompetent sind!!

Also, der Tipp, den du ihr geben musst, und den sie eigentlich selbst wissen muss: Sie soll pro 100 ml Lösung 2 gramm Methylcellulose reintun, das kann doch wohl nicht schwer sein!! Das muss sie außerdem selbst wissen, verdammt!!

Sorry, jetzt hab ich mich schon wieder aufgeregt. Aber Apotheker studieren doch extra, damit sie nicht bloß verkaufen, sondern auch beraten und selbst anrühren können!

Wenn sie mit so einem einfachen Problem überfordert ist, sollte sie ihren Beruf besser mit Verkäuferin als mit Apothekerin bezeichnen, das wäre einfach korrekter (übrigens nichts gegen Verkäuferinnen, aber die nennen sich, wenn sie im Kaufhaus arbeiten, ja auch nicht Apotheker, sondern eben Verkäufer).

19.06.2002 23:05 • #7


anonym4


ich hab das Forum durchsucht aber keine Adresse gefunden unter der man die
einzelnen Zutaten bekommt
bin für jede Antwort sehr dankbar

25.06.2002 11:32 • #8


Gast


Meinst du Zutaten für das ALCL Gel im Internet? Die lautet:

www.omikron-online.de/cyberchem

Mindestbestellwert ist allerdings 23 Euro, aber du brauchst ja außer dem ALCL auch noch Methylcellulose, Meßbecher, Flaschen etc.

Es lohnt sich nur, wenn du es in keiner Apotheke bekommst. Brauchst du 30%iges oder was? Wenn du nämlich "nur" 20% brauchst, ist es viel weniger aufwendig, es in der Apotheke zu holen. Und manche Apotheker sollen sogar kompetent und diskret sein...
Nein, Scherz beiseite, es ist echt besser, es in der Apotheke zu holen, außer, du bekommst es nach mehreren Versuchen nicht.

25.06.2002 15:45 • #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag