» »

201626.02




10019
58
3728
«  1, 2, 3, 4  »
Also das fängt mit einer guten Kiste Biergetränken an, über Pizza oder Nudeln, oder schick essen gehen und es mir gut gehen lassen. Wie heute zum Beispiel, da koche ich was ganz feines für uns, dazu gibbet Bockbier und ja was will man mehr? :D

Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.


  26.02.2016 17:33  
Das Schönste auf der Welt ist für mich, ein Buch lesen. :wink:

Danke1xDanke


281
9
52
  26.02.2016 17:36  
Carcass hat geschrieben:
Also das fängt mit einer guten Kiste Biergetränken an, über Pizza oder Nudeln, oder schick essen gehen und es mir gut gehen lassen. Wie heute zum Beispiel, da koche ich was ganz feines für uns, dazu gibbet Bockbier und ja was will man mehr? :D


Das klingt für mich auch wunderbar, aber ich versuche gerade weniger Alk. zu trinken, weil ich glaube, dass ich zu viel trinke...bzw manchmal was trinke, weil ich das Gefühl mag, dass einem dann alles weniger ausmacht...





5569
152
360
  27.02.2016 09:52  
Jelo84 hat geschrieben:
Finja und Schnecke wir könnten eine Band gründen :lol: Dann haben wir auch weniger Zeit zum Grübeln :wink:


Hey Jelo84,

kein schlechter Gedanke. :) Bin aber viel zu scheu.



10019
58
3728
  27.02.2016 21:14  
Du dafür wurde der Alk ja erfunden, dass blöde Sachen plötzlich schöner erscheinen :D



5386
Sachen-Anhalt
4466
  27.02.2016 22:31  
Ich habe noch nie Alk. getrunken und wenn Sachen blöd sind denn werden sie durch Alk auch nicht viel besser. :stirn

Danke4xDanke


281
9
52
  28.02.2016 16:42  
aber es kommt einem zeitweise so vor...



10019
58
3728
  28.02.2016 17:47  
Jelo84 hat geschrieben:
aber es kommt einem zeitweise so vor...


Ja eben, Alk. hat noch nie Probleme gelöst, aber gemildert für eine Weile ;)





5569
152
360
  28.02.2016 18:26  
Eben.

Manchmal hilft es auch, anderen was Gutes zu tun, um sich Gutes zu tun.

LG



281
9
52
  28.02.2016 18:30  
Finja hat geschrieben:
Manchmal hilft es auch, anderen was Gutes zu tun, um sich Gutes zu tun.


Da sprichst du mir aus der Seele.... ich liebe es auch zb andere zu beschenken... an Weihnachten verschenke ich lieber, als beschnekt zu werden :mrgreen:


« Yoga vs negative Gedanken Juhu ich freue mich » 

Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  35 Beiträge  Zurück  1, 2, 3, 4  Nächste

Foren-Übersicht »Angst & Panikattacken Forum »Erfolgserlebnisse, Tipps & Selbsthilfe Ratgeber









Angst & Panikattacken Forum