» »

Angst ohne Eltern

201808.02




25
2
10
«  1, 2, 3, 4
Hallo, ich wollte mich mal wieder blicken lassen.

@Lilani ich wünsche dir viel Erfolg!

Mir geht es im Moment gut :)
Ich hatte zwischenzeitlich auch den ersten Termin beim Psychologen. Der nächste ist erst im März und mein erster Eindruck war nicht so berauschend, aber ich gehe wieder hin, um zu sehen, ob es passt.

Auf das Thema antworten
Danke1xDanke


155
8
34
52
  08.02.2018 20:33  
Hallo Ferkel,

das freut mich, wenn es dir etwas besser geht.

Danke1xDanke




25
2
10
  10.03.2018 22:05  
Huhu, im Moment geht es mir ganz gut und ich hatte bisher zwei Probegespräche bei der Therapie. Mal sehen, wie es da weitergeht. Die Dame weiß ihrer Aussage nach noch nicht, was genau mein Problem ist und ich bin von der Sympathie (noch?) nicht recht bei ihr. Gebe dem Ganzen aber eine Chance.

Die akuten Phasen gehen immer vorbei, das Durchhalten lohnt sich!



14
3
Suhl
12
  23.05.2018 15:02  
Auch wenn der letzte Beitrag vom März ist, würde ich mich doch auch mal kurz einklinken. Ich bin ebenfalls etwas erleichtert, dass es noch anderen geht wie mir :)

Ich habe schon immer ein gutes Verhältnis zu meinem Eltern, auch, als ich vier Jahre in einer WG an meinem Studienort gewohnt habe. Und das war 350 km entfernt. Schlimm wurde es auf einmal, als ich in eine eigene Wohnung ziehen wollte. Hatte mich wahnsinnig darauf gefreut, aber dann war ich doch plötzlich überfordert mit allem und Ungeziefer in der Wohnung. Meine Eltern haben mich wieder aufgenommen, leider musste ich erstmal mein Studium unterbrechen.

Obwohl ich bereits ausgezogen war, fällt es mir im Moment auch schwer, für mehrere Tage ohne meine Eltern zu sein, obwohl es mir auch mal gut tun würde und umgekehrt. Meine Eltern waren jetzt in einer schlimmen Akutphase für mich da und das schlaucht ja ebenfalls. Will ihnen da auch nicht so viel zumuten.

Jedenfalls hoffe ich, dass es euch mittlerweile wieder besser geht :)
Liebe Grüße
Penny

Danke2xDanke




25
2
10
  27.05.2018 18:05  
Hallo @PrettyPenny und vielen Dank für deinen Beitrag. Ich habe hier länger nicht geschrieben, denn momentan geht's mir ziemlich gut. Die langen und hellen Tage machen sehr viel aus. Mein Versuch beim Psychologen habe ich abgebrochen, denn ich konnte mit der Frau einfach nicht. Wünsche allen alles Gute!


« Warum einsam sein Einsamkeit - ich bin so unglücklich » 

Auf das Thema antworten  35 Beiträge  Zurück  1, 2, 3, 4

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Einsamkeit & Alleinsein


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
ständig Angst um Eltern

» Zukunftsangst & generalisierte Angststörung

6

2634

12.11.2009

Angst vor meinen Eltern

» Kummerforum für Sorgen & Probleme

8

835

10.03.2014

Angst vor Eltern meines Freundes

» Kummerforum für Sorgen & Probleme

8

2702

19.06.2012

Angst meine Eltern zu verlieren

» Zukunftsangst & generalisierte Angststörung

5

367

19.03.2018

Angst, wenn meine Eltern weg sind

» Einsamkeit & Alleinsein

2

1675

26.08.2013







Partnerschaft & Liebe Forum