» »

201710.08




4750
27
3198
«  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  »
Carsten hat geschrieben:
Hallo,

von 9 Seiten in diesem Thema sind 8 zuviel. Unabhängig davon ob es ein Fake ist oder nicht, sollte man ein Thema nicht derart zerschießen und sich darüber lustig machen. Man kann das Thema auch melden und wir schauen uns das an. Bitte hier keine weiteren Spaßbeiträge mehr und konstruktiv bleiben. Ob wir das Thema offen lassen oder sperren, entscheiden wir nach der Prüfung.

Danke


Hallo Carsten,
Mag sein, das von 9 Seiten, 8 Seiten zuviel sein.
Dieses Thema ist mit Sicherheit kein Fake, nur meiner Meinung nach ist dieses Thema hier fehl am Platze.
( Ich weis, was fehl am Platze ist, das entscheidet Ihr )
nur das dieses Thema ausartet, das war mir schon bei Beginn des Threads klar.
Wenn das Wort Polygamie ins Spiel kommt, muss ich wissen, was es bedeutet.
Polygamie ist nichts weiter als S. mit mehreren.
Und da brauche theoretisch keine Angst zu haben.
Weil man weiß was S. bedeutet, da ist leider keine Liebe vorhanden.
Wenn du willst, ist es in Ordnung
und wenn nicht, dann ist es ebenso in Ordnung.
Nur wenn du Angst hast, den Partner zu verlieren, dann mach mit,
dann frage ich mich nur, hat das noch was mit Liebe zu tun.
Oder kommt da noch eine Portion Hörigkeit mit ins Spiel.
Eifersucht kann ich nicht erkennen.

Auf das Thema antworten
Danke2xDanke


  10.08.2017 11:22  
@redlady07

Du hast Deine persönliche Grenze in Deinem Eingangsbeitrag ja schon genau beschrieben.
Es macht Dir nichts aus, mit wem und wie vielen anderen Frauen er sonst was macht, solange Du es nicht weißt!
Nun will er Dir aber die anderen Damen vorstellen und damit kommst Du offensichtlich, eben nicht klar.
Mit der exotischen Note, mag er vielleicht, bis zu einem gewissen Grad, Deine Neugier locken,
aber da Du, Deine Grenze bereits klar definiert hast, wirst Du damit auch in ein Spiel hinein gezogen,
dessen weitere Ausläufer, Du nicht mehr unter Kontrolle haben wirst. Ihr habt eure Verbindung auch
unter dieser Prämisse vereinbart und Dein Freund bricht damit auch diese verbindliche Übereinkunft.
Für Dich bedeutet das, daß er Deine Bedürfnisse in dieser Hinsicht nicht achtet und dabei noch soweit
geht, daß er Dir nicht nur eine, sondern sogar mehrere Damen vorstellen würde. Für mich ein klarer
Fall auszuprobieren, wie weit er bei Dir gehen kann. Wie weit, das entscheidest Du und die damit
verbundenen Konsequenzen für Dich akzeptierst.



1041
Das Tal der Wupper
1418
  10.08.2017 13:02  
Moin zusammen!

Vielleicht sollte sie in die Gegenoffensive gehen und ihm vorschlagen, dass er erstmal ihre Lover alle kennenlernt.
Würde mich interessieren, wie er auf diesen Vorschlag reagiert.

LG
JollyJack

Danke2xDanke


  10.08.2017 13:42  
Hihihi, das wäre wohl die beste Kur für ihn!
Er wäre bestimmt schneller vom Beziehungsacker, als sie gucken kann.



2353
19
886
  10.08.2017 13:54  
Eifersucht....ist doch im Grunde nichts anderes als ein sehr schwaches Selbswertgefühl, und Verlustangst.

Die " offene Beziehung" von vorher, dauerndes Fremdgehen diente doch somit nur dazu, um den Selbstwert aufzumöbeln.

Diese Beziehubgsform ist also nix für jeden, man muss dem gewachsen sein.

Und ein Mann , der offenbar länger mehrere Frauen parallel am Laufen hat,der scheint vor Selbswertgefühl auch nicht zu strotzen.

Da ist doch gar keine Vertrauensbasis mehr .....



  10.08.2017 14:36  
lechatnoir hat geschrieben:
Da ist doch gar keine Vertrauensbasis mehr .....


Da gehts dann nur noch, um das Eine. Ich kann so oberflächliche Menschen aber nicht verstehen,

im Gegenteil, bei der Vorstellung überkommt mich Ekel. Dazu noch die Ansteckungsgefahr mit Krankheiten.

Syphillis ist hierzulande wieder im Vormarsch und HIV wird viel mitgebracht.

Danke3xDanke


2353
19
886
  10.08.2017 14:44  
Blackstar hat geschrieben:

Da gehts dann nur noch, um das Eine. Ich kann so oberflächliche Menschen aber nicht verstehen,

im Gegenteil, bei der Vorstellung überkommt mich Ekel. Dazu noch die Ansteckungsgefahr mit Krankheiten.

Syphillis ist hierzulande wieder im Vormarsch und HIV wird viel mitgebracht.


ich kann es auch nicht nachvollziehen.

aber wie heißt es so schön

"jeder Jeck is anders...."

Danke1xDanke


  10.08.2017 14:54  
lechatnoir hat geschrieben:
"jeder Jeck is anders...."


Genau, jedem das seine.

Zum Glück bleiben mir da viele Probleme erspart, mangels Triebausprägung.

Dann hat es auch wieder was Gutes. :wink:



2772
8
Thüringen
2069
  10.08.2017 14:58  
Ich kann mich mit so einer Art von Beziehung auch nicht anfreunden.
Da gelte ich lieber als engstirnig und altmodisch.

Danke4xDanke


  10.08.2017 15:01  
evelinchen hat geschrieben:
Ich kann mich mit so einer Art von Beziehung auch nicht anfreunden.
Da gelte ich lieber als engstirnig und altmodisch.


Geht mir auch so.

Danke3xDanke
« Aus Liebe wurde Hass und Kontrollzwang Eifersucht auf die Ex -"Freundin" » 

Auf das Thema antworten  104 Beiträge  Zurück  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Eifersucht Forum


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Frau zum kennen lernen

» Einsamkeit & Alleinsein

44

2140

12.12.2015

Vorstellung und Kennen lernen

» Neu hier? Mitgliedervorstellungen & Infos

4

484

28.10.2010

Möchte Gleichgesinnte kennen lernen

» Kontaktsuche

3

924

05.12.2013

Möchte jemanden (w) kennen lernen

» Einsamkeit & Alleinsein

4

849

16.09.2014

freu mich, euch kennen zu lernen

» Neu hier? Mitgliedervorstellungen & Infos

37

1757

14.07.2010







Partnerschaft & Liebe Forum