» »

201817.02




84
5
54584 Feusdorf
30
«  1 ... 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25 ... 37  »
Mir geht's zur Zeit schlecht,hoffe auf bessere Zeiten.

Auf das Thema antworten


33
11
8
  17.02.2018 17:35  
Nicht was ich mir erhofft habe, aber trotzdem vielen Dank für deine Antwort.



1138
6
Bodensee
424
  17.02.2018 18:18  
Bei mri ist es so ein Aufu und Ab



4196
40
3265
  17.02.2018 18:25  
Liebe Anne was erhoffst du dir denn?

Als erstes solltest du den Kreislauf stoppen weil du dich so super in der Angst gefangen hälst.
Hör auf zu messen!

Nach einen Infekt ist es durchaus normal noch ein wenig schlapp zu sein.



  17.02.2018 19:43  
Ich denke, dass nach einer Erkältung der Kreislauf nicht ganz so stabil ist und es einige Wochen dauern kann, bis du dich wieder gut fühlst. Du schreibt, dass du viel gelegen bist - da ist es normal, dass man sich schlapp und schwindlig fühlt, wenn man wieder mehr auf den Beinen ist.
Gib dir ein wenig Zeit, die Symptome klingen wieder ab und du fühlst dich bald besser.
Gute Besserung !



21
2
10
  17.02.2018 21:54  
Ich wünsche jedem einzelnen von euch das es ganz schnell wieder besser wird.

Lacht mich bitte jetzt nicht aus. Ich habe vorhin auch wieder so ne leichte Panik gehabt und ständig nach dem Puls gefühlt. Dann ist mir ein Malbuch für Erwachsene in die Finger gefallen. Hatte ganz vergessen das ich das noch hatte. Hab jetzt ne Seite angemalt und fand das sehr beruhigend. Und jetzt geht's mir auch total gut.
Werde das mal beobachten.

@Anne1993
Ich kann dich verstehen das du dich schonst. Der Körper braucht nach einer Krankheit Zeit auch zu erholen. Dennoch finde ich, wie die anderen auch schon sagten, das du langsam wieder anfangen solltest dich zu belasten. Hab Vertrauen in deinen Körper. Das wird schon. Nur immer schön langsam.. :-)

Danke1xDanke


4196
40
3265
  17.02.2018 21:59  
Da lacht niemand. Ich Male auch gerne aus wenn ich Angst hab. Hilft super

Danke1xDanke


21
2
10
  17.02.2018 22:01  
kopfloseshuhn hat geschrieben:
Da lacht niemand. Ich Male auch gerne aus wenn ich Angst hab. Hilft super


Ja das war echt super.



757
2
27
204
  18.02.2018 18:08  
Danke Anna das ist lieb von Dir!

Die letzten fünf Tage waren die Hölle für mich :-/

Schön das dich das malen entspannt :-)

LG



5446
53
473
  20.02.2018 21:12  
Wie lenkt ihr euch denn noch so ab? Lesen und tv bringen nichts.
Hänge auch wieder durch..... Kopfkino.
Eigentlich müsste ich mir für April einen Termin beim kardiologen machen. Muss wegen meinem leichten Bluthochdruck alle 2 jahre zur kontrolle.
Nun war ich ja im November auf der Kardiologie im kkh und wurde durchgecheckt..
Für meinen Kopf wäre es besser den Termin wahr zu nehmen. Aber macht das Sinn ?


« Große Angst lagerungsschwindel Einseitige Kopfschmerzen » 

Auf das Thema antworten  370 Beiträge  Zurück  1 ... 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25 ... 37  Nächste

Foren-Übersicht »Angst & Panikattacken Forum »Angst vor Krankheiten


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Herzinfarkt erkennen / Anzeichen?

» Agoraphobie & Panikattacken

10

2232

03.07.2013

Plötzlich Übelkeit & Rückenschmerzen - Anzeichen Herzinfarkt?

» Agoraphobie & Panikattacken

16

10076

16.05.2013

Sodbrennen und Schwäche-Gefühl / Herzinfarkt Anzeichen?

» Angst vor Krankheiten

6

453

12.11.2017

Herzneurose angst vor herzinfarkt

» Angst vor Krankheiten

45

567

17.04.2018

berechtigte Angst vor Herzinfarkt oder Herzneurose ?!

» Angst vor Krankheiten

8

1313

12.12.2015







Angst & Panikattacken Forum