» »


201930.01




2097
7
Schweiz
1592
«  1 ... 68, 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75  »
Meggy hat geschrieben:
Hallo, diese Schmerzen im Oberarm kenne ich auch. Sie kommen und gehen.Mach mir auch immer wieder Sorgen. Aber ich habe das schon lange Zeit und hatte zwischendrin auch schon EKG, welches völlig in Ordnung war.Momentan habe ich Magenschmerzen, was mir viel mehr Angst macht.
Liebe Grüße Meggy

Dann haben wir ja dieselbe Angst.

Auf das Thema antworten
Danke2xDanke


3
2
  30.01.2019 18:56  
hy leute habt ihr das auch abends druck auf dem brustbein und schmerzen in den schläfen beitseitig



87
10
46

Status: Online online
  30.01.2019 22:18  
Mätzler291186 hat geschrieben:
hy leute habt ihr das auch abends druck auf dem brustbein und schmerzen in den schläfen beitseitig


Schmerzen in den Schläfen kenne ich nicht, Druck im Brustbereich schon eher. Ist das bei dir lagerungsabhängig?

Ich hatte heute einen guten Tag, habe tagsüber absolut nicht ans Herz gedacht, war heute Abend total nett mit Freundinnen essen und jetzt liege ich 20 Minuten zuhause auf dem Sofa und wie aus dem Nichts ist der Brustschmerz/Herzschmerz wieder da, dazu 1-2 Extrasystolen. Und Zack, Panik da

Danke1xDanke


865
81
Brandenburg
86
  31.01.2019 09:31  
Hallo.
Ich habe eben mein Workout gemacht und habe meinen Puls mal auf über 160 gebracht und es ist nix passiert

Danke1xDanke


17356
6
6****
5849
  31.01.2019 09:50  
Lolly83 hat geschrieben:
habe meinen Puls mal auf über 160 gebracht und es ist nix passiert


Dein Herz freut sich, endlich mal ein bisschen gefordert zu werden

Danke1xDanke


865
81
Brandenburg
86
  31.01.2019 09:52  
Schlaflose hat geschrieben:

Dein Herz freut sich, endlich mal ein bisschen gefordert zu werden


Ich glaub es auch. Da ich ja sonst Sport vermeide.



62
10
  31.01.2019 10:16  
Als ich heute Morgen mich angezogen und meinen Oberkörper bisschen bewegt habe, hatt für ganz kurze Zeit meine linke Brusthälfte gezuckt/vibriert. Was könnte das gewesen sein?



160
Wiltz Luxemburg
145
  31.01.2019 11:57  
Kolllegah hat geschrieben:
Als ich heute Morgen mich angezogen und meinen Oberkörper bisschen bewegt habe, hatt für ganz kurze Zeit meine linke Brusthälfte gezuckt/vibriert. Was könnte das gewesen sein?



Das hatte ich schon 10.000 mal das ist entweder von der Sitzposition und dadurch werden diese Signale die Nerven ausgelöst ist nur eine Nervengeschichte hat mit deinem Herzen total null zu tun!
Ich hab das sogar weil ich einen kleinen Bauch habe und mir jetzt die Fußnägel schneiden dann bekomme ich sogar manchmal kleines stechen in der Herzgegend Und das sind auch nur die Nerven
Aber ich hatte das schon so oft dass das mich jetzt nach zehn Jahren total kalt lässt total

Am Anfang machte ich mir bei jeder Zuckung und bei allem sofort Gedanken und bekam sogar Panik und sogar richtige Attacken aber heute ist es mir total egal

Danke1xDanke


14180
6
Steiermark/Österreich
23247
  31.01.2019 12:04  
Kolllegah hat geschrieben:
Als ich heute Morgen mich angezogen und meinen Oberkörper bisschen bewegt habe, hatt für ganz kurze Zeit meine linke Brusthälfte gezuckt/vibriert. Was könnte das gewesen sein?

Ehrlich, deine permanenten Einzeiler bis Zweizeiler als Fragen sind immer sehr erquickend.
Du wanderst von einem Thread in den nächsten.
Was hältst du davon, ein Tagebuch zu eröffnen und deine täglich wechselnden Beschwerden dort zu dokumentieren?
Man kann dort deine Beschwerden gesammelt lesen und gegebenenfalls antworten.



17356
6
6****
5849
  31.01.2019 12:15  
Kolllegah hat geschrieben:
Als ich heute Morgen mich angezogen und meinen Oberkörper bisschen bewegt habe, hatt für ganz kurze Zeit meine linke Brusthälfte gezuckt/vibriert. Was könnte das gewesen sein?


Das ist einfach Muskelzucken. Wahrscheinlich sind das, was du als Herzstolpern empfindest, auch Muskelzuckungen. Deswegen wurden im Langzeit-EK keine aufgezeichnet, während du selbst Tausende empfunden hast.



91
1
73430
23
  31.01.2019 18:41  
fahre heut beim artzt der meine meine speißeröhre sein verängt da das bludbild das man mir vor 2 tagen in der tagesklink entmommen hat top war



347
15
eher in der Nordhälfte
51
  31.01.2019 19:27  
Olli91 hat geschrieben:

Jep das meinte ich damit


Ich kann auch nach 5 Minuten Joggen nicht mehr aber dann ist man nicht Herzkrank sondern nur untrainiert

Man sollte sich deshalb anfangs nicht überfordern. Wenn 5 Minuten joggen zu solch einem schlechten Körpergefühl führen, sollte man zunächst erstmal 20 Min gemütlich spazieren gehen, jeden Tag und das dann LANGSAM steigern.
Das kann man auch mit einem Sportmediziner erarbeiten.

Danke1xDanke


17356
6
6****
5849
  01.02.2019 06:39  
morgenstern2911 hat geschrieben:
fahre heut beim artzt der meine meine speißeröhre sein verängt da das bludbild das man mir vor 2 tagen in der tagesklink entmommen hat top war


Verstehe kein Wort

Danke2xDanke


100
4
22
  01.02.2019 12:52  
ich denke das heißt" Fahre heute zum Arzt,der meint, das meine Speiseröhre verengt sei, das Blutbild was man vor paar Tagen gemacht hat war aber ok"

So hätt ich das verstanden

Danke1xDanke


100
4
22
  03.02.2019 10:51  
Was haltet ihr von nur 92%Sauerstoffsättigung nach dem Training? War vor 40Min im Fitnessstudio, nun is die Sauerstoffsättigung so niedrig...Puls dagegen is normal bei 75




87
10
46

Status: Online online
  03.02.2019 10:55  
Abwarten, es ist bei Anstrengung normal, dass die Sättigung abfällt. Miss einfach in 1-2 Stunden nochmal

Danke1xDanke


865
81
Brandenburg
86
  03.02.2019 17:18  
Ich habe seit gestern Abend extreme Halsschmerzen, mache jetzt aber auch kein Workout weil ich Angst habe das ich eine herzmuskelentzündung bekomme.
Aber das googlen konnte ich mir dennoch nicht verkneifen



100
4
22
  03.02.2019 17:20  
Lolly83 hat geschrieben:
Ich habe seit gestern Abend extreme Halsschmerzen, mache jetzt aber auch kein Workout weil ich Angst habe das ich eine herzmuskelentzündung bekomme.
Aber das googlen konnte ich mir dennoch nicht verkneifen



Das schlimmste ist und bleibt das googlen.
Was das Ängste schürrt is schon krass.



865
81
Brandenburg
86
  03.02.2019 17:22  
Ist echt zum brechen, das habe ich seit 4 Jahren.
Früher hat mich das nicht gestört aber jetzt.



91
1
73430
23
  03.02.2019 17:30  
kenn ihr das auch das euche Brustschmerzen beim laufen besser werden und im ruhe modus stärker werden

Danke1xDanke


Auf das Thema antworten  1481 Beiträge  Zurück  1 ... 68, 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75  Nächste



Prof. Dr. Heuser-Collier


Foren-Übersicht »Angst & Panikattacken Forum »Angst vor Krankheiten


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

Herzneurose oder ernsthafte Anzeichen

» Angst vor Krankheiten

3

354

30.09.2018

Herzinfarkt erkennen / Anzeichen?

» Agoraphobie & Panikattacken

10

2604

03.07.2013

Plötzlich Übelkeit & Rückenschmerzen - Anzeichen Herzinfarkt?

» Agoraphobie & Panikattacken

16

10784

16.05.2013

Sodbrennen und Schwäche-Gefühl / Herzinfarkt Anzeichen?

» Angst vor Krankheiten

6

837

12.11.2017

Herzneurose angst vor herzinfarkt

» Angst vor Krankheiten

45

1152

17.04.2018


» Mehr verwandte Fragen anzeigen