» »


201806.12




1112
89
Hagen
368

Status: Online online
«  1 ... 316, 317, 318, 319, 320, 321, 322 ... 337  »
Pusteblume321 hat geschrieben:
Ich hab einfach solche Angst das es mein Herz ist :-(


Nein, ist es nicht. Ich war bei 10000 Ärzten damals wo ich das hatte... konnte nicht glauben, dass mein Herz gesund ist.
Irgendwann habe ich es akzeptiert und mir immer weniger Gedanken drum gemacht (Was echt ewig gedauert hat)
Wenn es gestolpert ist hab ich mir gedacht " mein Herz ist keine Maschine und stolpert halt mal. Alles gut"
Innerlich hatte ich natürlich trotzdem noch lange Angst.
Aber es wurde immer weniger.
Jetzt denke ich mir nur noch "aha" wenn es stolpert.
Letztens wo ich sehr gestresst war, hat es einmal wahnsinnig gestolpert. So stark hatte ich es selten
"Puhhhh.... Jetzt kam mein Herz voll aus dem Takt." Und habe gegrinst.
Mein Mann sagte nur dass er stolz auf mich ist.

Herzneurose ist ganz schlimm.
Du wurdest untersucht.
Versuch es mal wie ich.
Es ist super super anstrengend, und dauert.
Aber es wirkt

Auf das Thema antworten
Danke3xDanke


470
3
Hessen
446
  06.12.2018 14:09  
War heute bei der Physiotherapie zum 4. Mal und kann nicht sagen, dass sich der Schwindel bessert. Insgesamt ist der Schulterbereich und der Hals/Nacken etwas freier geworden aber der Schwindel ist trotzdem da, heute morgen verstärkt. Damit darf sich nun mein Neurologe in weiteren Untersuchungen herumschlagen. Leider konnte ich heut nicht zum Hausarzt rein, da ich nur zur Blutabnahme bestellt war. Also wieder warten bis nächstes Jahr, weil Urlaub ist und dann auch mal den Ferrititn Wert testen lassen (bekomme alle 3 Wochen jetzt meine P.). Die Frage nach dem Strophantin kann ich dann erst im Januar klären. Schätze, die Blutwerte erfahre ich dann Anfang nächster Woche.



1969
47
1721
  06.12.2018 14:16  
Ich drück dir die Daumen @Ana-303

Mir geht es auch extrem doof. Bin jetzt zu Hause und habe das Gefühl von den Beinen her zu Schwindeln. Überhaupt ist es stärker heute. Ich wollte bis Ende Januar wieder arbeiten, verliere echt Kunden.
Möchte einfach weinen gerade

@Pusteblume321 ich hatte heute Physio und mir ist auch komisch umd so eine Rolle würde ich mich nicht trauen. Bin sicher, daß kommt daher

Danke2xDanke


1112
89
Hagen
368

Status: Online online
  06.12.2018 14:19  
Cloudsinthesky hat geschrieben:
Ich drück dir die Daumen @Ana-303

Mir geht es auch extrem doof. Bin jetzt zu Hause und habe das Gefühl von den Beinen her zu Schwindeln. Überhaupt ist es stärker heute. Ich wollte bis Ende Januar wieder arbeiten, verliere echt Kunden.


Ja aber Schalte deine Gedanken erstmal ab, wegen der Arbeit. Das stresst dich nebenbei noch mehr.
Ich weiß, leichter Gesagt, wie getan :trost:
Bin heute auch wackelig auf den Beinen und hab so kurze Schwindel schübe. Ätzend.

Danke1xDanke


1969
47
1721
  06.12.2018 14:26  
Ja dini so geht's mir auch. Immer mal so Schübe :(

So wird das ja nie was. Dabei war die physio echt sanft, aber hat an den Vorwölbungen herum gedrückt. Leicht. Trotzdem, puh ist mir unwohl :(

Danke1xDanke


242
188
  06.12.2018 14:40  
Ich habe mal eine andere Frage ... Was ganz anderes :D ich habe so dolle fürchterliche brüchige Nägel! Meine beste Freundin hatte mir, wie ihr wisst, die künstlichen drauf gemacht aber diese habe ich abgemacht aufgrund der Angst, sollte ich umfallen und die Nägel sich blau färben usw. .... Es nicht sichtbar sein.

Aber meine Natur sehen so furchtbar aus :-( in letzter Zeit bricht alles auseinander. Sie sehen so eklig aus , ich schäme mich.
Meine Freundin kommt morgen das Wochenende nach Hause.
Ich überlege ob ich sie doch machen lasse nochmal. Aber irgendwie habe ich total Angst... Falls ich umfalle und man dann nichts sieht

Danke1xDanke


1112
89
Hagen
368

Status: Online online
  06.12.2018 14:56  
Cloudsinthesky hat geschrieben:
Ja dini so geht's mir auch. Immer mal so Schübe :(

So wird das ja nie was. Dabei war die physio echt sanft, aber hat an den Vorwölbungen herum gedrückt. Leicht. Trotzdem, puh ist mir unwohl :(


Ja, ich habe jetzt gelernt dass es 1-3 Tage zu Verschlimmerung kommen kann.
Das kann schon rein hauen.
Drück dich

Danke1xDanke


1112
89
Hagen
368

Status: Online online
  06.12.2018 14:57  
Pusteblume321 hat geschrieben:
Ich habe mal eine andere Frage ... Was ganz anderes :D ich habe so dolle fürchterliche brüchige Nägel! Meine beste Freundin hatte mir, wie ihr wisst, die künstlichen drauf gemacht aber diese habe ich abgemacht aufgrund der Angst, sollte ich umfallen und die Nägel sich blau färben usw. .... Es nicht sichtbar sein.

Aber meine Natur sehen so furchtbar aus :-( in letzter Zeit bricht alles auseinander. Sie sehen so eklig aus , ich schäme mich.
Meine Freundin kommt morgen das Wochenende nach Hause.
Ich überlege ob ich sie doch machen lasse nochmal. Aber irgendwie habe ich total Angst... Falls ich umfalle und man dann nichts sieht


Mit Nägel kenne ich mich nicht so aus :)

Danke2xDanke


1969
47
1721
  06.12.2018 15:00  
Ich kenne mich damit auch nicht aus... Tendenziell würde ich lieber mal zur Maniküre gehen und meine eigenen Nagel irgendwie wieder gesund pflegen...
Von solchen Kunst Nägeln halte ich nichts. Finde das unschön...

Danke dini bin gefühlt heute auch wieder halt los... Mein Herz auch unruhig.

Danke1xDanke


470
3
Hessen
446
  06.12.2018 15:11  
@Cloudsinthesky
ich denke auch, erst mal lieber wieder stabiler werden und dann um Arbeit kümmern bzw. wieder aufnehmen.
Jetzt bin ich mal wieder müde und mir ist komisch im Kopf, wahrscheinlich nach der Physio. Sie hat mir aber gute leichte Übungen mitgegeben, die kann ich immer mal zwischendurch machen.

Danke1xDanke


1112
89
Hagen
368

Status: Online online
  06.12.2018 16:06  
Danke dini bin gefühlt heute auch wieder halt los... Mein Herz auch unruhig.[/quote]


Mach etwas, was dir Spaß macht und dich ablenkt :)

Danke1xDanke


1969
47
1721
  06.12.2018 16:20  
DAnke @Ana-303 ich habe solche Angst, nie mehr stabil genug zu werden... mir ist echt auch unwohl heute. Hatte auch Physio und leicht übel ist mir auch, aber vor allem aber auch komisch im Kopf.

@dini ich denke, dass meine Freundin noch kommt. Wenn nicht, versuch ich mal bisschen zu malen :-)

Fühle mich auch irgendwie schlecht, weil ich mich so anstelle... meine eine Bekannte hat von ihrer Freundin erzählt, die Brustkrebs hat, meine andere Bekannte hatte schlimmste Gürtelrose über Monate und ich bin doch eigentlich gesund?! :seufzen ich schäme mich so, dass ich mich nicht zusammenreiße.

Danke1xDanke


8
1
Deggendorf
8
  06.12.2018 17:13  
Hi ihr da :)
Heute hatte ich das erste Mal seit knapp nen Monat einen schwindelfreien Tag :) Rede mir auch ständig ein ich habe keinen , ich habe keinen ...
Dafür aber sehr schlimme Rückenschmerzen...kommen wahrscheinlich von der Kälte und der Dehnübungen...ach ja und ich nehme jetzt mehr Magnesium zu mir ;)
Mal schauen heute Abend nen Muskelrelaxa Reinpfeifen ....baldiran +levendel Tee beruhigt übrigens ungemein :)

Danke1xDanke


1028
6
Schweiz
523

Status: Online online
  06.12.2018 17:32  
Ich hab auch heute wieder Kopfschmerzen und schwindel....naja wer weiß was morgen kommt



640
9
Oberbayern
616
  06.12.2018 18:11  
Also ich musste in die TK heute fahren. Sonst wäre ich entlassen worden.
Die symptome von der Tablette sind Viel besser jetzt . Hab heute aber mit Einen tropfen cipralex angefangen in der Klinik. Wir wollen es jetzt einschleichen.

Danke2xDanke



668
49
334

Status: Online online
  06.12.2018 18:25  
@dini5801

Wu stark waren denn deine Es?

Grad ist es wieder so schlimm, jeder 4-5 Schlag teilweise eine Es oder ein Aussetzer :(

Danke3xDanke


1028
6
Schweiz
523

Status: Online online
  06.12.2018 18:30  
Darfnichtsein hat geschrieben:
@dini5801

Wu stark waren denn deine Es?

Grad ist es wieder so schlimm, jeder 4-5 Schlag teilweise eine Es oder ein Aussetzer :(

Mach dir keine Sorgen,ich kenne das gut....vieles ist auch die Angst....

Danke2xDanke


1969
47
1721
  06.12.2018 18:51  
Darfnichtsein hat geschrieben:
@dini5801

Wu stark waren denn deine Es?

Grad ist es wieder so schlimm, jeder 4-5 Schlag teilweise eine Es oder ein Aussetzer :(


Das kenne ich auch. Hatte ich mal über zwei Wochen im Januar, weil Weihnachten für mich immer ganz schwer ist. Im Grunde dauerhaft. Nur nachts ging es... Schrecklich, aber ich habe irgendwann dann trotzdem alles gemacht und versucht es zu ignorieren und es wurde durch Atemübungen besser. Die mache ich morgens und abends je 7 oder 8 Minuten.

Gibt's auch apps für.


Ich bin so wackelig auf den Beinen heute.... Echt schlimm.
Schwindel ist auch schlecht. Seit einer Woche jetzt wieder so heftig und außer dem mrt war ja nichts.? Das das so nachhaltig triggert kann ich mir ja nicht vorstellen...

Red vikking das ist toll ohne Schwindel! Drück dir die Daumen!

Dir auch Minimami!

Danke3xDanke


1028
6
Schweiz
523

Status: Online online
  06.12.2018 19:07  
Ohhh man.....diese Bauchschmerzen lassen mir keine Ruhe....und die Angst ist immer da dass mir etwas schlimmes passiert.....das ist doch kein Leben...

Danke1xDanke


668
49
334

Status: Online online
  06.12.2018 19:50  
Dank euch, zumal ich weiß das es nichts schlimmes ist aber umso länger es hält um so mehr kommt aucj die angst

Danke1xDanke


Auf das Thema antworten  6726 Beiträge  Zurück  1 ... 316, 317, 318, 319, 320, 321, 322 ... 337  Nächste



Dr. Christina Wiesemann


Foren-Übersicht »Angst & Panikattacken Forum »Agoraphobie & Panikattacken


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

Dauerschwindel gen ANGSTSTÖRUNG! Eure Erfahrungen?

» Zukunftsangst & generalisierte Angststörung

3

527

20.02.2018

Eure Erfahrungen mit AD

» Medikamente bei Angst- & Panikattacken

73

4127

14.07.2016

Eure Erfahrungen mit Opipramol 50 mg

» Medikamente bei Angst- & Panikattacken

48

34015

16.08.2018

Eure Erfahrungen mit Lioran

» Medikamente bei Angst- & Panikattacken

11

29760

27.10.2016

eure Erfahrungen mit der Telefonseelsorge?

» Einsamkeit & Alleinsein

44

28195

12.01.2018


» Mehr verwandte Fragen anzeigen