» »

201507.07




1564
19
Schweiz
353
1, 2, 3, 4, 5 ... 1102  »
to be continued ;-)

Fortsetzung dieses Themas:

beziehungsaengste-bindungsaengste-f64/angst-den-partner-nicht-mehr-lieben-t24323.html

Auf das Thema antworten
Danke3xDanke


152
58
  07.07.2015 09:32  
:shock: Puh... dachte schon ich muss jetzt ohne euch leben ;-)
Also alle Tipps wieder vorkramen und keiner kann sagen es dreht sich immer nur ums gleiche - wir können ganz von vorne anfangen!





1564
19
Schweiz
353
  07.07.2015 09:34  
Mit dem Eröffnen dieses neuen Threads hab ich mich unsterblich gemacht :D





1564
19
Schweiz
353
  07.07.2015 09:38  
Tip 1: Du bist nicht deine Gefühle, du spürst sie nur
Tip 2: Es gibt keine Lösung im Gehirn, denken macht krank
Tip 3: Versuchen bei einem schlechten Tag nicht den Partner zu beschuldigen oder gar die Beziehung
Tip 4: Transformiere die gefühlsorientierte Beziehung zu einer wertorientierten Beziehung

Danke7xDanke


152
58
  07.07.2015 09:40  
Genau, in ein paar Jahren werden alle fragen "Wie geht es wohl Bilbo - dem Themeneröffner? Ob er es geschafft hat?" :mrgreen:





1564
19
Schweiz
353
  07.07.2015 09:41  
Eleyna hat geschrieben:
Genau, in ein paar Jahren werden alle fragen "Wie geht es wohl Bilbo - dem Themeneröffner? Ob er es geschafft hat?" :mrgreen:



so stelle ich mir das vor :D



  07.07.2015 11:23  
Oh man ... Hab ich jetzt nicht verstanden wieso das geschlossen wurde ... Konnte den Link nicht öffnen aber ok.
Hier nochmal das was ich geschrieben hatte :

@principessa danke wirklich ! Das es irgendwann aufhört macht mir Mut!

@tinkabelle1985 na ja irgendwie haste ja dann doch eine kleine "Vorgeschichte" bzw. vllt Verhaltensmuster die du bei deinen Verwandten schon nicht magst und dann auf deinen Freund überträgst ! Aber klar wenn er das weiß finde ich es auch echt fies wenn er es dennoch macht obwohl er weiß wie sehr es dich stört!

@anni75 ja das hört sich echt ein wenig danach an. Aber ganz ehrlich ich komme immer wieder an dem Punkt an wo ich es einfach sein lassen will. Ich hab Angst das diese Momente mehr werden und ich am Ende Schluss mache :(



179
1
27
  07.07.2015 12:26  
Genau so geht es mir auch @Elenya...
Und wenn wir auf eine Party gehen sollen und ich weiß, das dort viel getrunken wird, dann komme ich oft schon garnicht mehr mit, um dieser Situation aus dem Weg zu gehen.
Ich weiß, das mein Freund wirklich einer der rücksichtsvollsten Menschen ist, die ich kenne, ich meine Hey - er hat seit fast einem halben Jahr nicht mehr bei mir geschlafen, weil es mir zuviel ist und das letzte mal miteinander... Naja, das ist sicher schon ein 3/4 Jahr her...
Wer würde sowas schon mitmachen?!
Aber ich kann es nicht und er respektiert es.
Wenn es dann allerdings soweit kommt wie am Samstag, dann ist Wut und Abscheu größer als alles andere...
Am liebsten hätte ich es an dem Abend noch beendet... :(



152
58
  07.07.2015 13:44  
Ich hab mal kurz zurück gescrollt, du bist ja schon seit einem Jahr damit behaftet und wegen der Depression auch in Behandlung - aber du hattest oder hast doch auch gute Tage, wo sich diese Frage gar nicht stellt, oder?
Weil mich wundert auch Depression diagnostiziert zu bekommen aber keine Medis?
Eine Depression mit einhergehender Gefühlssleere ist ja keine Kopfsache, sondern benötigt nunmal Hilfsmittel um wieder "positiv" zu werden.



  07.07.2015 16:40  
So meinen ersten Termin habe ich nun hinter mir.
Jetzt bin ich total am zweifeln ... irgendwie war die Therapeutin sehr seltsam.
Fand sie auf anhieb sehr komisch!
Kann ich mit ihr überhaupt "warm" werden wenn ich sie jetzt schon komisch finde?
Sollte ich mir direkt einen neuen Termin bei jemand anders machen zur Sicherheit?
Sie scheint eine Analytikerin zu sein.... sollte ich nicht lieber eine Verhaltenstherapie machen?
Habe jetzt eine Verhaltenstherapie in der Nähe gesucht mal sehen wenn ich was finde wechsel ich vielleicht.
Fragen über fragen ...
Aber vielleicht habe ich auch zu viel erwartet? Vielleicht wollte ich unbewusst irgendwie, dass sie mir all meine Sorgen nimmt.
Das einzige was sie meinte ist, dass ich mich selbst verloren hab. Ich hätte keine Sicherheit mehr mir selbst gegenüber und die Pause sollte ich lassen denn sie wäre nur etwas "künstliches".
Na super da komme ich ja sehr mit weiter...

« Traumatische Bindungsstörung Ex hat Beziehungsangst » 

Auf das Thema antworten  11018 Beiträge  1, 2, 3, 4, 5 ... 1102  Nächste

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Beziehungsängste & Bindungsängste



 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Angst den Partner nicht mehr zu lieben

» Beziehungsängste & Bindungsängste

13503

905144

07.07.2015

Angst den Partner nicht mehr zu lieben

» Zukunftsangst & generalisierte Angststörung

26

1600

29.11.2016

Angst meinen Partner nicht mehr zu lieben :'-((

» Beziehungsängste & Bindungsängste

4

3389

02.06.2013

HILFE - Angst ich könnte meinen Partner nicht mehr lieben

» Beziehungsängste & Bindungsängste

4

3563

03.10.2014

Hi ihr Lieben ICH BIN DIE ANGST wollt ihr mir was sagen ?

» Agoraphobie & Panikattacken

77

7453

17.10.2014




Partnerschaft & Liebe Forum